Hochzeit in der Kolpingfamilie

Der Vorsitzende ist „unter der Haube“

In Pfarr- und Wallfahrtskirche beim „Herrgöttle von Biberbach“ heirateten unser 1. Vorsitzender Tobias Eltschkner und Angelika, geborene Roßkopf.
Mit dabei waren eine Delegation des SC Biberbach, natürlich viele unserer Jugendlichen und das gesamte Vorstandsteam, die für die Neuvermählten Spalier standen und orange Rosen überreichten.

Kolpingspräses und Ortspfarrer Dr. Ulrich Lindl betonte in seiner Ansprache besonders das Engagement der Neuvermählten und die stets offene Tür, die er bei seinen Besuchen im Heim des Ehepaares vorgefunden habe.
Bei der weltlichen Feier in der Halle des Sportheimes überbrachte auch Diözesanpräses und Domvikar Alois Zeller die Glückwünsche des Kolpingdiözesanverbandes Augsburg.

Bilder: Korbinian Nießner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.